Krankenhausnachsorge

Nachsorge nach dem Krankenhausaufenthalt

Nach der Entlassung aus dem Krankenhaus ist die persönliche und medizinische Betreuung für die pflegebedürftigen Personen besonders wichtig für den Genesungsprozess. In den eigenen vier Wänden erfolgt dies aufgrund der gewohnten Umgebung und der heimischen Atmosphäre in den meisten Fällen deutlich einfacher. Hier unterstützen wir Sie durch unsere professionellen und herzlichen Betreuungskräften aus Polen. Wir betreuen Sie rund um die Uhr und unterstützen Sie in allen Belangen im Haushalt.

Planen Sie die Krankenhausnachsorge frühzeitig

Sofern sollten Sie die Krankenhausnachsorge frühzeitig in Angriff nehmen. Für die geeignete Beschaffung einer polnischen Betreuungskraft sind zuvor einige Absprachen und medizinische Vorbereitungen notwendig. Nur mit einem individuellen Betreuungskonzept, welches genauestens auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt ist, können wir die optimale Versorgung ermöglichen.

Kosten einer Krankenhausnachsorge

Grundsätzlich fällt die Krankenhausnachsorge in den Bereich der Kurzzeitpflege und betrifft betreuungsbedürftige Personen mit einem Pflegegrad 2 bis Pflegeggrad 5. In diesem Fall besteht ein rechtlicher Anspruch auf eine pauschale Kostenübernahme der Pflegekassen. Sofern keines der anerkannten Pflegegrade zutreffen, ist ggf. die Krankenkasse hierfür zuständig. Gerne unterstützen wir Sie bei einer rechtssicheren Beantragung der Krankenhausnachsorge.

Sie interessieren sich für Nachsorge durch eine geeignete Betreuungskraft?

Wir sind Ihr kompetenter Partner im Bereich 24 Std. Seniorenbetreuung zu Hause. Egal welche Bedürfnisse und Wünsche die pflegebedürftigen Personen haben und um welchen Pflegegrad es sich handelt, wir finden immer die passende Betreuungskraft für Sie. Unser Betreuungspersonal ist stets bestrebt, für Sie hochqualitative Leistungen zu bieten und Ihre Kundenwünsche zu erfüllen. Die Qualität unserer Tätigkeit ist uns so wichtig, dass wir persönlich für Sie vor Ort sein wollen.